Willkommen auf

Onkel Toms Pub

  • Hier findet Ihr aktuelle Game-News
  • Ein Treffpunkt für Freunde & Gamer
  • Unseren TeamSpeak³ Server
  • Verschiedene Treffen & Veranstaltungen
  • und vieles mehr...
  • Viel Spass auf meiner Homepage

    Gruß, Tom Beckett

    Mitglieder Login



    Passwort vergessen

    Noch kein Mitglied ? ?

    Geniese die Vorteile wenn du registriert bist.

    Jetzt registrieren

     
     
    Menü
    Details
    Links
    Fair Play!
    nocheat3
    • Battlefield
    • Battlefield 1
    • Battlefield 1 / 02
    • Battlefield 1 / 03
    • Battlefield 1 / 04
    • Battlefield 1 / 05
    • Battlefield 1 / 06
    • Battlefield 1 / 07
    • Dying Light

    News

    Donnerstag 22. 09. 2016 - 12:40 Uhr - Battlefield 1 - USK 16 und Bajonetts mit Nachteilen

    BF-1-screen-24

    DICE haut ganz unauffällig den nächsten Stapel an Informationen und Details zum Shooter heraus. Die USK hat nun erstmals seit den Tagen von Battlefield 2 und Battlefield Bad Company eine hellblaue Plakette gezückt und den Shooter mit einer Altersfreigabe ab 16 Jahren versorgt. Die letzten Titel wie Battlefield 3, Battlefield 4 und auch Battlefield Hardline waren dabei übrigens nicht gewaltfreier, kamen aber erst mit einer freigabe ab 18 Jahren daher. Und nun zu weiteren News von Battlefield 1!

    Bajonett-Attacke mit Boni: Die Bajonett-Attacke ist bereits bekannt – man rennt los und kann eine im Weg befindliche Person im wahrsten Sinn des Wortes aufspießen, ohne dass die etwas dagegen tun kann. (Außer sie beschießt einen oder sie springt aus dem Weg…) Während man die Bajonett-Attacke ausführt, sprintet man kurzzeitig etwas schneller als normal und kann sogar ein bisschen mehr Schaden aushalten. Die Nachteile sind bekannt: Man brüllt, kann nur schwer die Richtung wechseln und kann nach der Attacke temporär nicht sprinten.

    Waffenanpassung: Erstmals wurde bestätigt, dass man die Waffen mit mehr als Zielfernrohren anpassen kann. Wer kein Bajonett mitnimmt, wird „andere Dinge“ einpacken dürfen. Auch wichtig zu wissen: Ohne Bajonett kann man nach einem Sprint schneller feuern und der Rückstoß ist geringer als mit.

    Drei Melee-Waffenarten: Es gibt insgesamt grob drei Melee-Waffenarten – Messer, Streitkolben und Langwaffen unterscheiden sich in Geschwindigkeit, Schaden und der Chance, einen tödlichen Takedown auszuführen. Ein Messer macht beispielsqeise nur wenig Schaden; ist dafür aber sehr schnell und es gibt eine große Takedown-Zone. Das andere Extrem wäre beispielsweise eine Pikaxt, die sehr viel Schaden machen, aber entsprechend Zeit benötigen und schlecht für Takedowns ist

    Mehr Boni: Manche der Melee-Waffen erlauben es, Stacheldraht zu zerschneiden, hölzerne Barrikaden zu zerstören oder leichte Fahrzeuge zu beschädigen.

    Für heute war's das erst einmal. Macht's gut und bis bald. :hand:

    Geschrieben von Tom Beckett
    zuletzt geändert am 22.09.2016 - 13:09 Uhr
    Benutzerinfo: Tom Beckett Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 27 mal gelesen


    Dienstag 20. 09. 2016 - 12:28 Uhr - Battlefield 1 – Änderungen nach der Beta

    BF-1-screen-21

    Nach der Beta von Battlefield 1, hat DICE tonnenweise Feedback gelesen und verrät den wartenden Fans nun ein paar der wichtigsten und größten Änderungen. Mit an Bord: Fahrzeuganpassungen, beim Rush-Modus tut sich auch was, Kills haben im Conquest-Modus nun doch einen echten Einfluss auf den Sieg und Supporter haben mehr Chancen gegen Fahrzeuge. Let's go!

    Geändertes Conquest-System:
    In der Beta hatten Abschüsse keinen Einfluss auf Sieg oder Niederlage im Conquest – wer mehr Flaggen hielt, gewann. Das fand ein Teil der Spieler klasse, der andere Teil hat es gehasst und darf sich jetzt freuen: Abschüsse tragen in der Launch-Version auch direkt zum Conquest-Sieg bei.

    Support mit mehr Spielzeug:
    Der Support bekommt mindestens ein Gadget, mit dem er sich effektiv gegen Fahrzeuge verteidigen kann.

    Rush-Anpassungen:
    Man hat auf Basis des Feedbacks diverse Änderungen am Rush-Modus vorgenommen. Genauere Details fehlen aber noch.

    Leichter Panzer:
    Der leichte Panzer wird geschwächt werden.

    Ungepanzerte Pferde:
    Pferde haben in der Beta ein paar Treffer zu viel vertragen. Das ändert sich nun zum Release.

    Dann sind wir mal auf die Änderungen und den Release gespannt. Das war's soweit erst mal. Haut rein, viel Spaß und bis bald. :hand:

    Geschrieben von Tom Beckett Benutzerinfo: Tom Beckett Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 32 mal gelesen


    Donnerstag 08. 09. 2016 - 12:47 Uhr - Battlefield 1 - Open Beta ist zu Ende

    BF-1-screen-22

    Die Server wurden heruntergefahren, das Spiel kann nicht mehr gestartet werden. Die Beta von Battlefield 1 ist damit offiziell beendet. Eine Verlängerung, wie zuletzt gehofft, gibt es nicht.

    Ansonsten heißt es nun Abwarten: Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4. Early Access gibt es am 18. Oktober, beziehungsweise ab dem 14. Oktober.

    Das war's erst mal. Macht's gut, viel Spaß und bis bald. :hand:

    Geschrieben von Tom Beckett Benutzerinfo: Tom Beckett Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 28 mal gelesen




    « [ 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 ] »

     
    Next Event
    TeamSpeak³
    Tom's Pub TeamSpeak Viewer
    Last Forum
    » Möge die Macht ...
    von Tom Beckett
    » Alte Acc´s
    von Tom Beckett
    » Grillparty 2015
    von Tom Beckett
    » Komme Zocken!
    von Tom Beckett
    » Grillabend
    von Forrest Gump
    Statistik
    offline0 User

    offlineBracnarak
    offlinekillahnels
    offlineTom Beckett
    offlineD4nY
    offlineOld_Flinky

    online12 Gäste

    Gesamt: 40916
    Heute: 2
    Gestern: 9
    Gbook einträge: 2
    Forum Posts: 73
    Forum Threads: 19
    User: 24
    Online: 23

    Online sind:
    ... mehr
     
    >