Willkommen auf

Onkel Toms Pub

  • Hier findet Ihr aktuelle Game-News
  • Ein Treffpunkt für Freunde & Gamer
  • Unseren TeamSpeak³ Server
  • Verschiedene Treffen & Veranstaltungen
  • und vieles mehr...
  • Viel Spass auf meiner Homepage

    Gruß, Tom Beckett

    Mitglieder Login



    Passwort vergessen

    Noch kein Mitglied ? ?

    Geniese die Vorteile wenn du registriert bist.

    Jetzt registrieren

     
     
    Menü
    Details
    Links
    Fair Play!
    nocheat3
    • Battlefield
    • Battlefield 1
    • Battlefield 1 / 02
    • Battlefield 1 / 03
    • Battlefield 1 / 04
    • Battlefield 1 / 05
    • Battlefield 1 / 06
    • Battlefield 1 / 07
    • Dying Light

    News

    Donnerstag 21. 09. 2017 - 12:21 Uhr - Hotfix für Serverperformance für heute terminiert!

    BF-1-screen-11

    Heute erscheint schon der Hotfix für die Serverperformance-Probleme in Battlefield 1: Wie DICE bestätigt hat, wird das Update heute auf allen drei Plattformen veröffentlicht werden. So wie üblich gibt es eine einstündige Downtime, während der das Update heruntergeladen werden kann und die Server umgestellt werden. Anders als üblich wird der Patch etwas später als gewohnt erscheinen – der PC startet um 12:00 Uhr, die Playstation 4 folgt um 13:00 Uhr und die Xbox One macht um 13:00 Uhr den Abschluss.

    Genauere Details zum Fix gibt es noch nicht; Tests im Community Test Environment haben allerdings bestätigt, dass die von nicht wenigen Spielern erlebte Probleme mit Laggs, Rubberbanding und verspäteten Killmessages behoben werden. Das war's soweit vom mir. Viel Spaß und bis bald. :hand:

    Geschrieben von Tom Beckett Benutzerinfo: Tom Beckett Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 22 mal gelesen


    Freitag 21. 07. 2017 - 13:09 Uhr - Battlefield 1 – Der Juli-Patch ist da!

    BF-1-screen-21

    DICE hat das Juli-Update für Battlefield 1 veröffentlicht. In dem Patch steckt nicht nur eine neue Nachtmap in einer Stadt, sondern auch neue Server-Features, Fixes und Verbesserungen. Let's go!

    Prise de Tahure: Wer Premium oder zumindest They Shall Not Pass besitzt, kann auf Prise de Tahure in allen Modi inklusive Frontlines kämpfen. Die Map spielt dabei zur Nachtzeit in einer kleinen Stadt – Erinnerungen an Amiens werden auf jeden Fall geweckt.

    Premium Trials: Damit jeder verwirrt ist, wie man neue Premiuminhalte testen kann, hat DICE neben den Premium Friends ein zweites Programm gestartet, das jetzt für mindestens einer Woche läuft. Man kann dabei auf allen Maps und in allen Modi spielen; DLC-exklusive Waffen und Fahrzeuge bleiben aber gesperrt und man bekommt keine Punkte. Die erspielten Punkte werden aber gespeichert – wer den DLC oder Premium kauft, bekommt sie alle nachträglich gutgeschrieben.

    Voting: Die Logik hinter dem Map-Voting zum Rundenende wurde angepasst. Ein A-B-A-B-Schema ist nun nicht mehr möglich.

    Schaden und Synchronität: Das Problem, durch den man manchmal von noch nicht sichtbaren Spielern beschossen werden konnte, wurde behoben.

    Kits limitieren: Kits können nun von Server-Admins limitiert werden.

    Rundenlimit: Server-Admins können die Rundenzeit anpassen.

    Pingkick: Wer auf einem Server mit Pingkick spielt, wird bei einem Ping von mehr als 100 Millisekunden automatisch gekickt.

    Unlimitierte Magazine: Wer Supports doof findet, wird auch auf Servern spielen können, auf denen der Admin unlimitierte Magazine eingestellt hat.

    Gestoppter Countdown: Der Countdown vor dem Rundenstart wird gestoppt, sobald die Spielerzahl unter die Mindestanforderung fällt.

    Soissons-Fixes: Die D-Flagge in Frontlines wurde angepasst, um die Balance zu verbessern.

    Nivelle Nights: Field Kits können im Rush nicht benutzt werden, bevor der Sektor aktiviert wird. Außerdem hat man nun beim Verlassen der Spielzone immer den Graueffekt.

    Fort de Vaux: Man kommt nun nicht mehr auf das Dach vom Fort.

    Crash-Fix: Ein (wirklich!) sehr seltener Crash wurde gefixt, der auftreten konnte, wenn ein Spieler spät jointe und ein anderer Spieler gerade eine Waffe aufhob oder wegwarf.

    Disconnect-Fix: Ein Disconnect beim Laden wurde gefixt.

    Player-Created Content: Die Option ist nun immer sichtbar und kann auch genutzt werden.

    Caption: Eine falsche Beschreibung für die Verfolgerkamera in den Optionen wurde gefixt.

    Networking: Die Warn-Icons bei Network-Problemen erscheinen nun nicht mehr im Spectator-Modus.

    Das war's erst mal, bis bald euer Tom :hand:

    Geschrieben von Tom Beckett Benutzerinfo: Tom Beckett Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 11 mal gelesen


    Dienstag 20. 06. 2017 - 12:43 Uhr - Der Juni-Patch ist da!

    BF-1-screen-27

    Die beiden Highlights des Juni-Patches sind übrigens auch schnell zusammengefasst: Wer Premium oder They Shall Not Pass besitzt, erhält mit Nivelle Nights die erste Nachtmap des Spiels und das fünfte Schlachtfeld des DLCs. Dazu freuen sich alle Spieler über den heißgeliebten Frontlines-Modus auf zwei Maps. Weiter Infos:

    Downtimes für alle: Traditionell geht das Update mit einer Downtime von zwei Stunden je Plattform einher. So wie immer starten die PC’ler um 9:00 Uhr.

    Eine Frage der Größe: Der PC-Patch bringt stolze 3,39 Gigabyte auf die Downloadwaage.


    Nivelle Nights für They Shall Not Pass: Mit Nivelle Nights erscheint die erste Nachtmap von Battlefield 1. Wichtig und gut zu wissen: Das Schlachtfeld mit seinen Schützengräben und dem – erstmals in Battlefield 1 – komplett auf Trench Warfare ausgelegten Gameplay ist eine kostenlose Erweiterung für They Shall Not Pass – Frontlines und die Franzosen als Fraktion stehen mit allen DLC-Fahrzeugen zur Verfügung. Aus diesem Grund ist die Map, auf der es stellenweise neben Suchscheinwerfern auch Eiszapfen und Schneegeriesel gibt, nur für DLC- und Premiumbesitzer verfügbar, die dafür nichts zahlen müssen.

    Private Server: Es soll bisher nicht genauer benannte neue Features für private Server geben. Genug Raum für Verbesserungen gibt es definitiv!

    Frontlines für alle: Der Frontline-Modus wird für alle Spieler verfügbar gemacht werden. Die sehr beliebte und bis zum Juni-Patch nur in They Shall Not Pass verfügbare Spielvariante für 32 Mann wird ab sofort auf Amiens und Argonne Forest spielbar sein. Der Modus überzeugt übrigens durch viel Action und ebenso viel Teamplay inklusive ganz klarer Aufgaben – mehr als einen zentralen Capture-Bereich gibt es normalerweise nicht, wo ganz authentisch nur pure Überzahl den Sieg bringen kann.

    Geschrieben von Tom Beckett Benutzerinfo: Tom Beckett Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 8 mal gelesen




    [ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »

     
    Next Event
    » Pfinsten Grillparty
    TeamSpeak³
    Tom's Pub TeamSpeak Viewer
    Last Forum
    » Möge die Macht ...
    von Tom Beckett
    » Alte Acc´s
    von Tom Beckett
    » Grillparty 2015
    von Tom Beckett
    » Komme Zocken!
    von Tom Beckett
    » Grillabend
    von Forrest Gump
    Statistik
    offline0 User

    offlinekillahnels
    offlineTom Beckett
    offlineD4nY
    offlinehACKTHOR
    offlineNofight

    online1 Gast

    Gesamt: 24612
    Heute: 5
    Gestern: 9
    Gbook einträge: 2
    Forum Posts: 73
    Forum Threads: 19
    User: 22
    Online: 1

    Online ist:
    ... mehr
     
    >